Sonja und ihre Hunde

Schon als kleines Mädchen wollte Sonja unbedingt einen Hund. Leider wurde ihr dieser Wunsch von ihren Eltern nicht erfüllt. Erst als sie 14 Jahre alt war, erlauben ihre Großeltern, dass sie einen ausgesetzten Schäferhund, "Dina", behalten durfte.

Dina

Seit dem lebt sie nach dem Motto:

Ein Leben ohne Hund ist möglich,
aber sinnlos!

Sonjas Hunde

1968 - 1973 Schäferhund-Mischling Dina
1974 - 1984 Großer Münsterländer Sandor
1990 - 2000 Boxer-Rottweiler-Mischling Laila
1994 - 2008 Olga Yorkshire Terrier Olga
1999 - 2007 Berner Sennenhund Amanda
2009 - 2011 Ungarischer Puli Sissi
seit 2010 Siebenbürger Bracke Czalfa

Sonja widmet sich mit viel Engagement der hobbymäßigen Naturaufzucht von Hunden.

Zur Zeit züchtet sie die Siebenbürger Bracke und den Ungarischen Puli.

Siebenbürger Bracke




gesundheitsreisen-sonni.com